HEH_4c Kopie

„„Bieten Sie Ihren Anlegern doch das was sie suchen – ein verständliches Fondskonzept mit ehrlichem Management“

Gunnar Dittmann ist seit 1989 in der Kapitalanlagebranche tätig. Von 1996 bis 2005 prägte er als Vorstandsmitglied maßgeblich den Unternehmensaufbau der Lloyd Fonds AG. Im Jahr 2006 gründete er gemeinsam mit Unternehmern aus der Finanzanlagebranche das Emissionshaus HEH, dessen Investitionsschwerpunkt im Segment Flugzeug- und Schiffsfonds liegt. Bislang projektierte und platzierte Gunnar Dittmann über 70 Beteiligungsangebote mit einem Investitionsvolumen in Höhe von über 1,8 Milliarden Euro und einem Eigenkapital von circa 800 Millionen Euro.

Gunnar Dittmann
Gunnar Dittmann
Geschäftsführender Gesellschafter
Hamburger EmissionsHaus GmbH & Cie. KG

Foto

„Auf Bewährtes setzen – 25 Jahre Erfahrung mit bewertbaren Sachwerten zahlen sich aus“

Der gelernte Bankkaufmann und studierte Wirtschaftswissenschaftler ist seit 2010 für HTB Fondsgruppe tätig. Als Prokurist und Leiter Vertrieb ist er verantwortlich für den Aufbau und die Strukturierung des Eigenkapitalvertriebes der Schiffs- und Immobilienfonds. Dort ist er ferner in die Fondskonzeption und den Ankauf von Zweitmarktbeteiligungen eingebunden. Zuvor war er in ähnlicher Funktion bei dem Hamburger Emissionshaus Maritim Invest beschäftigt. Patrick Brinker begann seinen beruflichen Werdegang im Private Banking der Dresdner Bank AG. Neben der Betreuung vermögender Privatkunden war er als Schnittstellenmanager im Modell des integrierten Finanzdienstleister zuständig für das Wertpapiergeschäft über Allianz-Versicherungsagenturen.

Foto Patrick Brinker
Patrick Brinker
Prokurist und Leiter Vertrieb
HTB Fondsgruppe

IC Consulting AG

„Investieren Sie in Ihre Unabhängigkeit und profitieren Sie vom umfassenden Dienstleistungsspektrum der IC Consulting AG! Haftungssicherheit und Hochtechnologie!“

Der gelernte Rechtsanwalt ist seit 2006 in der Finanzdienstleistungsbranche tätig. Neben der Prüfung von Kapitalanlagen gehört insbesondere die Schaffung von rechtssicheren Beratungsabläufen unter Berücksichtigung aufsichtsrechtlicher Anforderungen zum Kerngebiet seiner Tätigkeit. Daneben berät er sowohl Banken, Sparkassen und Freie Finanzdienstleister bei der Abwehr von Schadensersatzansprüchen als auch Fondsgesellschaften im Rahmen von Restrukturierungsmaßnahmen.

Alexander Pfisterer-Junkert
Alexander Pfisterer-Junkert,
Syndikusanwalt –
IC Consulting AG

IMMAC Logo

„Mit einer Mrd. Euro Investitionsvolumen in Pflegefonds verfügt IMMAC über die meiste Erfahrung und Expertise. Nutzen Sie diese Stärke zur Sicherheit Ihrer Kunden.“

Thomas Roth verfügt über eine mehr als 30-jährige Berufserfahrung im Bereich Immobilien und Anlageprodukte. Er steuert seit seinem Eintritt in die Unternehmensgruppe 2002 den Vertrieb der Fonds. Unter seiner Führung wurde dieser Bereich fortan erweitert. 2004 wurde er Geschäftsführer der IMMAC Immobilienfonds GmbH und der IMMAC Health property GmbH. Seit 2007 ist er Vorstand der IMMAC Holding AG.

Thomas F. Roth
Thomas F. Roth, Vorstand
IMMAC Holding AG

OKORENTA

„Über Erneuerbare Energien als modernem Sachwert sind viele Mythen im Umlauf. Ich werde Sie über solide Ertragsaussichten und reale Chancen informieren.“

Seine berufliche Laufbahn begann er vor gut 30 Jahren in der Versicherungsbranche. Das erste Zweitmarktfondskonzept sowie ein dezidiertes Bewertungs- und Qualitätsmanagement-System zur Ankaufbeurteilung. Er ist in verschiedenen Aufsichts- und Verwaltungsratsgremien tätig u. a. ist er Vorsitzender des Verwaltungsrats der ÖKORENTA Private Equity I (LUX) S. A.. Darüber hinaus berät er Finanzdienstleister im Bezug auf Produktentwicklung und Anlagestrategien.

Tjark Goldenstein führt das Unternehmen im Sinne eines Multiplikators und übernimmt die verantwortungsvolle Rolle, nicht nur die Entwicklung ethisch-ökologischer Kapitalanlagen und Versicherungsprodukte, sondern nachhaltiges Wirtschaften generell zu fördern.

Tjark Goldenstein
Tjark Goldenstein, Vorstand
ÖKORENTA AG